Rhabarber Schoko Gugelhupf

21.05.2020

Zutaten:

5 Eier
200 g Margarine
180 g Staubzucker
200 g geschmolzene Schokolade
2 EL Rum
200 g griffiges Mehl
Päckchen Backpulver
Saft einer halben Zitrone

2 Stangen Rhabarber, etwas Zucker

 

Zubereitung:

Den Rhabarber schälen, klein schneiden und mit etwas Zucker bestreuen.
Margarine mit Zucker, Zitronensaft und Rum schaumig schlagen.

Die Eier nach und nach einrühren und die restlichen Zutaten unterrühren.

Die Gugelhupfform mit etwas Margarine ausfetten und mit Semmelbrösel bestreuen.

Die Hälfte der Masse in die Form füllen. Mit dem Rhabarber belegen und mit der restlichen Schokomasse abdecken.

Bei 170 Grad Ober-/Unterhitze ca 40-45 Minuten backen. (Nadelprobe)