Karottentorte

03.04.2019

Zutaten:

4 Eier

2 Eßl. heißes Wasser

200 g Zucker

90 g Maizena

200 g geriebene Nüsse, Backpulver

200g geriebene Karotten

Rum, Zitronenschale

Marillenmarmelade

Zubereitung:

Schnee schlagen und etwas vom Zucker unterrühren.

Dotter mit dem restlichen Zucker, sowie dem Wasser und den Gewürzen schaumig schlagen.

Maizena, Nüsse, Karotten sowie den Eischnee unter die Dottermasse ziehen.

In eine Springform füllen und bei 170 Grad Ober und Unterhitze ca. 35 Minuten backen. (Nadelprobe)

Die Torte 1x auseinander schneiden und mit Marillenmarmelade füllen.

Mit Staubzucker bestreuen oder mit Schokoladen/Zitronenglasur überziehen und dekorieren.

Gutes Gelingen und eine schöne Osterzeit!