Kaiserschmarrn

06.02.2019

Zutaten:

6 Eier (Schnee schlagen)

60 g Zucker

2 Packungen Vanillezucker

3/16 l Milch

180 g glattes Mehl

In Rum eingelegte Rosinen

Garnitur:

Apfelmus, Mandelblättchen


Zubereitung:

Eiklar zu Schnee schlagen. Dotter, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren.

Milch, Mehl und Rosinen langsam unterziehen. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Beim Backen ca. 2 Schöpflöffel Teig in eine Pfanne geben und bei niedriger Hitze goldbraun backen.

Mit einer Gabel in kleine Stücke teilen.

Mit Staubzucker und Mandelblättchen und Apfelmus garnieren.


Gutes Gelingen!