Erdbeerroulade

08.04.2020


Zutaten:

5 Eier
160 g Kristallzucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 g glattes Mehl, etwas Backpulver

1 Becher Schlagobers

1/2 Tasse Erdbeeren
etwas Erdbeermarmelade

Zubereitung:

Eiklar zu Schnee schlagen.

Dotter mit Zucker schaumig schlagen.

Das Mehl und den Eischnee unterheben und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 12 Minuten backen.

Ein Geschirrtuch bezuckern und den warmen Biskuit auf das Geschirrtuch stürzen. 

Das Backpapier entfernen und einrollen. 

Abkühlen lassen und in zwischenzeit den Schlagobers steif schlagen.

Erdbeeren klein schneiden.

1/3 vom Biskuit mit Marmelade und dem Schlagobers bestreichen und die Erdbeeren darauf verteilen.

Einrollen und genießen!


Gutes Gelingen!